Weg mit dem Stress

Ich will mich endlich wohlfühlen!

Wer kennt das nicht? Ich komme von der Arbeit, der Tag war stressig, viele Anrufe, Emails, tausend Dinge zu erledigen. Irgendwie ist es nie genug. Dann endlich Feierabend, ab nach Hause. Da fällt mir ein, ich soll noch einkaufen gehen, nichts zu essen im Kühlschrank. Ich stürze mich widerwillig in den Supermarkt und merke gleich, dass die vielen Menschen und der Lärm mich zusätzlich belasten. Ich brauche die Lebensmittel und kämpfe mich durch, das schaff ich schon.

Dann alles einräumen, keine Taschen im Auto, naja ich leg alles einfach so rein. Zu Hause alles in Taschen einräumen, dann in den Kühlschrank einräumen. Alltag. Sowas muss ich doch aushalten. Das hält doch jeder aus, das ist das Mindeste. Kaum sitze ich bei meiner wohlverdienten Jause, Fußballspiel läuft, klingelt es an der Tür. Nein, nicht jetzt. Naja ich mach halt auf. Die Nachbarin beschwert sich, dass ich mein Auto so geparkt habe, dass sie den Gehsteig nicht ordentlich benützen kann.

Sie hört nicht auf zu reden. Ich bin inzwischen in einer Art Trance, ich höre nicht mehr wirklich, was die Nachbarin sagt. Dann kommt Wut in mir hoch, ich möchte schreien, es zerreißt mich innerlich, aber ich reiße mich zusammen. Ich kann nicht mehr. Wieso halte ich nichts aus und bin so schwach? Naja vielleicht sollte ich schlafen gehen und mich erholen. Im Schlaf wälze ich mich hin und her und wache immer wieder auf. Am Morgen kann ich kaum aufstehen, so müde bin ich. Wie gerädert fahre ich zur Arbeit…….

Eines vieler Beispiele!

Stress belastet massiv! Es ist wichtig, die Alarmsignale unseres Körpers und unserer Seele zu erkennen und nach einer ersten Deeskalation hinter die Kulissen zu blicken:

  1. Was sind meine Stressmuster?
  2. Kenne ich meine inneren Antreiber?
  3. Was glaube ich sonst noch unbewusst, das mich beeinflusst, ohne dass ich es merke?
  4. Welche Strategien kann ich kurzfristig oder langfristig erlernen und anwenden, um mich zu schützen?

Diese Fragen und noch einige mehr dürfen und sollen am besten mit professioneller Begleitung erarbeitet und auch verankert werden, sodass auf Dauer eine Verbesserung eintreten kann. Als Expertin berate und begleite ich Sie gern!

#stressmagement #gesundheit #achtsamkeit #wingwavecoaching #diebestezeitat #lebensfreude